Georgien- Einreisebstimmungen, Visa Georgien, Reise nach Georgien

Einreisebestimmungen & Visa

Georgien- Einreisebstimmungen, Visa Georgien, Reise nach Georgien

Visafreie Einreise bei Aufenthalt von bis zu 360 Tagen

Bei der Einreise in Georgien muss der Reisepass noch mindestens sechs Monate gültig sein. Bei Ankunft wird die Aufenthaltsgenehmigung für 90 Tage in den Pass eingetragen. Bei längerem Aufenthalt erteilt die georgische Botschaft in Berlin ein Visum dafür.

Längerfristiger Aufenthalt

Für all jene, die länger im Land reisen wollen, ist es wichtig, die Aufenthaltserlaubnis fristgerecht zu beantragen. Das bedeutet so frühzeitig, dass die Aufenthaltserlaubnis vor Ablauf des visumfreien Aufenthalts vorliegt. Die Beantragung findet nach der Einreise im Public Service Hall, welche in jeder größeren Stadt vertreten ist, statt. Bei weiteren Fragen hierzu kann auch die georgische Vertretung in Deutschland erfragt werden.

Hinweis: Bei Ablauf der Aufenthaltsfrist kann es zu einer Ausweisung kommen, da eine bußgeldbehaftete Ordnungswidrigkeit vorliegt.

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Tiflis, Georgien
German Embassy in Tbilisi Georgia c/o
Sheraton Metechi Palace Hotel
Telawi Street 20
0103 Tbilisi Georgia

Tel.: (+995) 32 244 73 00
Fax: (+995) 32 244 73 64
Offizielle Webseite

Zollbestimmungen

  • Gegenstände für den persönlichen Bedarf können bis zu einem Gesamtgewicht von 100 kg mitgeführt werden
  • wertvolle Gegenstände sollten bei Ankunft beim Zoll angegeben werden
  • maximal 200 Zigaretten, 3 Liter Wein oder 10 Liter Bier dürfen mitgenommen werden
  • Tipp: Zur Ausfuhr von Kunstgegenständen o.ä. wird eine Genehmigung benötigt, die in der Regel vom Verkäufer erteilt wird

Da die Einreisebestimmungen kurzfristig geändert werden können, empfiehlt sich die rechtzeitige Erkundigung bei den konsularischen Vertretungen.

Die schönsten Etappen in Swanetien und alles ohne Zeltübernachtungen!